Suche
  • SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag
Suche Menü

Das Bundesteilhabegesetz ist da. Und nun?

Mittwoch, 3. Mai 2017 | 16 Uhr
Interdisziplinäres Frühförderzentrum
der Heim gGmbH | Brauhausstraße 20 | Chemnitz

Einladung als PDF-Datei

Seit dem 1. Januar 2017 ist das Bundesteilhabegesetz in Kraft. In den vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales erarbeiteten Gesetzentwurf wurden im parlamentarischen Verfahren noch zahlreiche Änderungen eingearbeitet, die Menschen mit Behinderungen und Verbände an Bundestagsabgeordnete herangetragen haben.

Eine dieser Abgeordneten war Kerstin Tack, behindertenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. Sie möchten wir fragen: Wie ist der aktuelle Stand beim Bundesteilhabegesetz? Wie wirkt das Gesetz nach seiner Einführung allgemein, wie für einzelne Gruppen, wie z.B. für Menschen mit Schwerstmehrfach-Behinderungen, die in Wohnstätten leben? Welche konkreten Verbesserungen hat es bereits gebracht? Vor welchen Herausforderungen stehen Menschen mit Behinderung nach wie vor? Wo muss ggf. noch nachgebessert werden?

Die Veranstalter möchten Gelegenheit zum Nachfragen und zum Austausch für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen geben. Hanka Kliese, Sprecherin für Inklusion der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, wird dabei auch auf aktuelle Entwicklungen im Bereich der Inklusionspolitik in Sachsen blicken.

Wir laden Sie herzlich ein.

ABLAUF: BEGINN 16 UHR
BEGRÜSSUNG UND GRUSSWOR

Hanka Kliese
Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Sprecherin für Inklusion

Vertreter der Heim gGmbH und der SHG „Betroffene und Angehörige der Wohnstätte Altendorf“

KURZE EINFÜHRUNG ZUM AKTUELLEN STAND BUNDESTEILHABEGESETZ

Kerstin Tack
Mitglied des Deutschen Bundestages, behindertenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

ANSCHLIESSEND NACHFRAGEN, AUSTAUSCH UND GESPRÄC
ENDE GEGEN 18 UHR

Hinweis: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie bis zum bis zum 28. APRIL 2017 um verbindliche Rückmeldung, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung mit an, ob sie Assistenz benötigen.

Bitte melden Sie sich hier bis zum 28. April 2017 an.

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Organisation/Initiaitve

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich benötige Unterstützung/Assitenz (bitte Anmerkungsfeld nutzen).

Anmerkung/Hinweise/Unterstützungswünsche

Datenschutzhinweis (Pflichtfeld)

FRAKTION:vorOrt ist eine Veranstaltungsreihe der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag. Ziel dieser Reihe ist es, gemeinsam mit Expertinnen und Experten sowie interessiertem Publikum vor Ort einen Diskurs zu spezifischen Fachthemen zu führen.