Starke Hochschullandschaft Sachsen

Für die säch­si­schen Hoch­schulen geht es mit dem Dop­pel­haus­halt 2021/22 einen Rie­sen­schritt voran: Ins­ge­samt 800 Stellen werden aus dem Zukunfts­ver­trag in die dau­er­hafte Stel­len­aus­stat­tung ein­ge­fä­delt.

Damit erhalten die Hoch­schulen lang­fris­tige Pla­nungs­si­cher­heit und viele Beschäf­tigte die Chance auf einen ent­fris­teten Ver­trag (i7/​4839). Zudem stärken wir das Hoch­schul­di­dak­ti­sche Zen­trum Sachsen.

Außerdem erhält die Berufs­aka­demie Sachsen zusätz­liche Dozent*innen-Stellen. So kann sie sich zur Dualen Hoch­schule Sachsen wei­ter­ent­wi­ckeln.

Einen deut­li­chen Auf­wuchs gibt es außerdem bei der For­schungs­för­de­rung. Zudem wird ein lan­des­ei­genes Gast­pro­fes­so­rinnen-Pro­gramm auf­ge­legt, um die Gleich­stel­lung auch im Spit­zen­be­reich zu för­dern.

Mit zusätz­li­chen Mit­teln für die Stu­die­ren­den­werke unter­stützen wir die Stu­die­renden in ihren sozialen Belangen. So werden Sozi­al­be­ra­tung, Mensa-Essen und güns­tiges Wohnen im Stu­den­ten­wohn­heim geför­dert. Neu ist ein stu­den­ti­scher Klein­pro­jek­te­fonds.

„Wir konnten den Stel­len­abbau der schwarz-gelben Regie­rung stoppen und mit der Hoch­schul-ent­wick­lungs­pla­nung 2025 eine zuver­läs­sige Pla­nungs- und Finan­zie­rungs­grund­lage schaffen. Sachsen wird als Wis­sen­schafts­standort immer attrak­tiver.”

Holger Mann

ist als hoch­schul­po­li­ti­scher Spre­cher für Wis­sen­schaft und For­schung zuständig und gehört dem Säch­si­schen Landtag seit 2009 an.

Presse

Medizinische Versorgung in ganz Sachsen sichern: Die sächsische Landarztquote startet!

Medizinische Versorgung in ganz Sachsen sichern: Die sächsische Landarztquote startet!

Am 1. April startet die säch­si­sche Land­arzt­quote: die Bewer­bungs­phase für einen Stu­di­en­platz nach dem Säch­si­schen Land­arzt­ge­setz zum Win­ter­se­mester 2022/2023 beginnt. Das Portal wird 14 Tage geöffnet sein. Wir hoffen, dass viele die Bewer­bungs­frist nutzen und sich dafür ent­scheiden, Land­arzt oder Land­ärztin im länd­li­chen Raum zu werden.

Provenienzforschung: Zwischen Herkunft und Aufarbeitung

Provenienzforschung: Zwischen Herkunft und Aufarbeitung

Heute fand im Kul­tur­aus­schuss eine öffent­liche Anhö­rung zum Koali­ti­ons­an­trag zur Pro­ve­ni­enz­for­schung statt. Sach­ver­stän­dige waren Expertinnen:innen nam­hafter Kul­tur­ein­rich­tungen und der Wis­sen­schaft, die die Per­spek­tiven und Mög­lich­keiten der Pro­ve­ni­enz­for­schung in Sachsen dar­legten.

Landtag bringt Reform auf den Weg

Landtag bringt Reform auf den Weg

Am 22. Dezember wurde im Säch­si­sche Landtag ein Antrag der Koali­ti­ons­frak­tionen zur Moder­ni­sie­rung der Gra­du­ier­ten­för­de­rung an säch­si­schen Hoch­schulen beschlossen. Die Lan­des­gra­du­ier­ten­för­de­rung ist ein wich­tiger Bau­stein zur För­de­rung des wis­sen­schaft­li­chen Nach­wuchses. In 2020 wurden ins­ge­samt 96 Stipendiat:innen geför­dert, davon wurden 32 neu auf­ge­nommen. Um den Kreis der För­der­be­rech­tigten weiter erhöhen zu können, wurden die Mittel im Dop­pel­haus­halt 2021/2022 erneut auf­ge­stockt. Dafür stehen 1,65 Mio. Euro in 2021 und 1,8 Mio. Euro in 2022 sowie die ent­spre­chenden Ver­pflich­tungs­er­mäch­ti­gungen bereit.

Friedel/​Mann: Bildungseinrichtungen verantwortlich offenhalten

Friedel/​​Mann: Bildungseinrichtungen verantwortlich offenhalten

Die am Montag von der Uni­ver­sität Frank­furt* vor­ge­stellte Studie zeigt, dass das Distanz­lernen im 1. Lock­down kaum Lern­fort­schritte gebracht hat. Benach­tei­ligt seien vor allem junge Schü­le­rinnen und Schüler wie auch Kinder und Jugend­liche aus sozial benach­tei­ligten…

Wissenschaft

 

For­schungs­för­de­rung
2021: +9,36 Mil­lionen Euro
2022: +9,36 Mil­lionen Euro
ins­ge­samt ≈ 22,5 Mil­lionen Euro pro Jahr.

KI / ScaDS​.AI (Ausbau For­schung Künst­liche Intel­li­genz – Geld auch, um Bun­des­mittel zu kofi­nan­zieren)
2021: +3,6 Mil­lionen Euro  
2022: +5,0 Mil­lionen Euro

pro­fil­bil­dende Struk­tur­ein­heiten
2021/2022: +2,0 Mil­lionen Euro
= 6,0 bzw. 7,0 Mil­lionen Euro

Zukunfts­tech­no­lo­gien IPCEI
2021/2022: 165 Mil­lionen Euro VE pro Jahr

säch­si­sche (externe) Indus­trie­for­schungs­in­sti­tute
2021: +2,1 Mil­lionen Euro
(= 6,7 Mil­lionen Euro)
2022: +1,0 Mil­lionen Euro
(= 5,6 Mil­lionen Euro)

Gra­du­ier­ten­för­de­rung
2021: +50.000 Euro
2022: +200.000 Euro
= 1,65 | 1,8 Mil­lionen Euro
Berück­sich­ti­gung von Eltern- und Pfleg­zeiten

Lehre

 

Zukunfts­ver­trag Lehre und Stu­dium stärken: 800 Dau­er­stellen im Haus­halt

Hoch­schul­di­dak­ti­sches Zen­trum Sachsen
2021|2022: 1,65 | 1,68  Mil­lionen Euro
(22 Stellen aus Zukunfts­ver­trag

Lehr­be­auf­tragte an Musik­hoch­schulen
2021/2022: +750.000 Euro
2021/2022: 850.000 Euro
(wei­terhin aus Hoch­schul­pakt)

Lehr­be­auf­tragte an Kunst­hoch­schulen
2021/2022: +100.000 Euro
= 350.000 Euro (aus Hoch­schul­pakt)

Lehr­be­auf­tragte an Musik­hoch­schulen
2021/2022: +750.000 Euro
2021/2022: 850.000 Euro
(wei­terhin aus Hoch­schul­pakt)

Lehr­be­auf­tragte an Kunst­hoch­schulen
2021/2022: +100.000 Euro
= 350.000 Euro (aus Hoch­schul­pakt)

Studierendenwerke

 

lau­fender Betrieb:
2021: 11,8 Mil­lionen Euro
2022: 12,2 Mil­lionen Euro

Inves­ti­tionen:
2021: 4,5 Mil­lionen Euro
2022: 3,5 Mil­lionen Euro
2023–2025: VE von 7 Mil­lionen Euro

stu­den­ti­scher Klein­pro­jek­te­fonds
2021/2022: 30.000 Euro pro Jahr.

Berufsakademie

 

1 Stelle für Kanzler*in
7 Stellen für Dozent*innen
Der Stel­len­auf­wuchs gegen­über 2020 dient der Wei­ter­ent­wick­lung der Berufs­aka­demie Sachsen in Rich­tung einer Dualen Hoch­schule.

Inklu­si­ons­mittel für Hoch­schulen
2021/2022: 1.350.000 Euro

Koor­di­nie­rungs­stelle Chan­cen­gleich­heit
2021/2022: 250.000 Euro

„Inklu­sive Bil­dung“ (QuaBiS)
2021/2022: 390.000 Euro
(Ver­län­ge­rung bis Ende 2022

Sächs. Gast­pro­fes­so­rinnen-Pro­gramm
2021: +150.000 Euro
2022: +500.000 Euro

Lan­des­kon­fe­renz Hoch­schul­sport Sachsen e.V.
2021: +10.000 Euro
2022: +20.000 Euro

Bild­nach­weise: Götz Schleser, Julian Hoff­mann, Adobe Stock (kwan­chaift, stnazkul, zli­kovec, Andrey Kiselev, sirocha, happyvector071, Pixel-Shot, RED­PIXEL, lovelyday12, MoiraM, Zlatko Guzmic, Jonas, 9dreamstudio)