Autor: Laura Stellbrink

Homann: Sachsen bleibt Industrieland. Wir machen es zum Land der Zukunftsindustrien.

In der Aktu­ellen Debatte der SPD-Frak­tion im Säch­si­schen Landtag „Die Arbeits­welt von morgen: Trans­for­ma­tion meis­tern, Zukunfts­bran­chen ansie­deln, gute Arbeit sichern.” führt Hen­ning Homann, Spre­cher für Arbeit und Wirt­schaft, aus: „Sachsen war Indus­trie­land, ist Indus­trie­land und wird Indus­trie­land bleiben. Durch gezielte Inves­ti­tionen, statt fal­scher Spar­sam­keit, machen wir es zum Land der Zukunfts­in­dus­trien.”

Weiterlesen

Die Situation des Weinbaus im Freistaat Sachsen

Zum Koali­ti­ons­an­trag Situa­tion des Wein­baus im Frei­staat Sachsen (Drs 7/12240) führt Volkmar Winkler, Spre­cher für Land­wirt­schaft der SPD-Frak­tion im Säch­si­schen Landtag, aus: „Der säch­si­sche Weinbau hat bereits meh­rere Krisen gemeis­tert und sich dabei immer neu erfunden. Der säch­si­sche Weinbau wurde und wird von enga­gierten Win­ze­rinnen und Win­zern gemeis­tert.”

Weiterlesen