Am 1. Februar 2017 findet der 9. Jugendpressetag der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag statt.

Es können sich Vertreterinnen und Vertreter von Schülerzeitungsredaktionen, Berufsschul- und Studierendenzeitungen sowie weitere Jugendmedienmacherinnen und -macher bei uns bewerben.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Bitte bewerbt euch mit einem kurzen Motivationsschreiben bis zum 24. Januar 2017 per E-Mail bei unserer Pressesprecherin Petra Strutz (petra.strutz@slt.sachsen.de).
Dabei könnt ihr uns auch schon Fragen stellen, die wir dann zum Jugendpressetag beantworten können.
Die Fahrtkosten werden von der SPD-Fraktion übernommen. Falls es Schwierigkeiten mit der Freistellung gibt, sind wir euch gern behilflich.

Unser Partner für den Jugendpressetag ist die Jugendpresse Sachsen e. V.

 

Das Programm: 

Mittwoch, 1. Februar 2017 | Dresden, Sächsischer Landtag
10 Uhr Anreise und Empfang
Frühstücksimbiss mit Abgeordneten und Mitarbeitern der Pressestelle

11 Uhr Inhouse Seminar
Jugendpresse Sachsen e.V.

12.30 Uhr Mittagessen
mit Abgeordneten der SPD-Fraktion

13.30 Uhr Pressekonferenz
mit Abgeordneten der SPD-Fraktion

15 Uhr Seminar Facebook & Co
mit Gunter Neumann, Online-Redaktion MDR

16 Uhr Landtagsführung
mit Besuch Plenardebatte

17 Uhr Verabschiedung

Kontakt und Ansprechpartner
Petra Strutz

Pressesprecherin
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0351-493 5716
petra.strutz@slt.sachsen.de

Anastasia Bass
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0351-493 5735
anastasia.bass@slt.sachsen.de

Flyer als PDF-Datei