„Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit Michael Kretschmer die drängenden Probleme unseres Landes zügig anpacken werden. Wir haben bereits gemeinsam Lösungswege aufgezeigt“, erklärte SPD-Fraktionsvorsitzender Dirk Panter am Mittwoch nach der Wahl des neuen Ministerpräsidenten und verwies auf die Absichtserklärung des Koalitionsausschusses.

„Uns geht es um mehr Gerechtigkeit in unserem Land“, so Panter. „Wir werden in den Bereichen Bildung, Sicherheit, Kommunen, Infrastruktur, Breitbandausbau sowie Soziales und Pflege neue Wege zur Bewältigung der offenkundigen Probleme finden. Denn die Bürger erwarten von uns, dass ihr Staat funktioniert.“