„An unse­rer Hal­tung zu Pegida ändert sich auch nach dem Rück­tritt eini­ger Orga­ni­sa­to­ren gar nichts”, sagte Dirk Panter, Vor­sit­zen­der der SPD-Land­tags­frak­ti­on, am Mitt­woch am Rande der Land­tags­sit­zung. „Wir haben immer gesagt, mit der Füh­rung werden wir nicht reden. Das tun wir auch wei­ter­hin nicht. Schon gar nicht jetzt, da viel­leicht Herr Bach­mann mit seinen men­schen­ver­ach­ten­den Paro­len wieder zurück­kommt.”

Dirk Panter im O‑Ton: