Schlagwort: Polizei

Pallas: Es zahlt sich aus, dass wir für die Etablierung einer zentralen Vertrauens- und Beschwerdestelle für die Polizei gesorgt haben

Albrecht Pallas, innen­po­li­ti­scher­Spre­cher der SPD-Frak­tion im Säch­si­schen Landtag, führt zum Jah­res­be­richt der unab­hän­gigen Beschwerde- und Ver­trau­ens­stelle für die Polizei 2021 aus: „Es zahlt sich aus, dass wir für die Ein­füh­rung einer unab­hän­gigen und zen­tralen Beschwer­de­stelle für die Polizei gesorgt haben. Das zeigt auch der Bericht für 2021 deut­lich.”

Weiterlesen

Pallas: Innenausschuss empfiehlt Reform der Polizeiausbildung und stärkt Wissenschaftsfreiheit an der Polizeifachhochschule Rothenburg

Zur heu­tigen Sit­zung des Innen­au­schusses, bei der über den Gesetz­ent­wurf der Staats­re­gie­rung zur Neu­ord­nung der Orga­ni­sa­tion von Stu­dium, Aus­bil­dung und Fort­bil­dung der säch­si­schen Polizei (Drs 7/6004) dis­ku­tiert und abge­stimmt wurde,führt der SPD-Innen­po­li­tiker Albrecht Pallas aus.

Weiterlesen

Albrecht Pallas unterwegs… wieder in Wurzen

Albrecht Pallas, Innen­ex­perte der SPD-Frak­tion, war einen Tag lang erneut in Wurzen unter­wegs. Dort machte er sich vor Ort in Gesprä­chen mit der Stadt­ver­wal­tung, dem Netz­werk für Demo­kra­ti­sche Kultur und dem Kinder- und Jugend­zen­trum ein Bild, wie sich die Stim­mung in Wurzen in den ver­gan­genen Monaten ent­wi­ckelt hat. Wich­tigste Themen waren die Stär­kung der Zivil­ge­sell­schaft und das Sicher­heits­ge­fühl der Bürger in der Stadt.

Weiterlesen
Wird geladen