Stellenangebote

 

Die SPD-Frak­tion im Säch­si­schen Landtag sucht zum 1. April 2023 in Teil­zeit
(10  Wochen­stunden) 

 

Eine studentische Hilfskraft (m/​w/​d)

 

Zu den Auf­gaben gehören: 

  • die Vor­be­rei­tung und Nach­be­rei­tung von Sit­zungen, Bespre­chungen, Ver­an­stal­tungen und anderen Gesprächs­ter­minen, die durch die Geschäfts­stelle orga­ni­siert werden
  • die Anfer­ti­gung von Gruß- und Glück­wunsch­schreiben sowie von Ant­wort­ent­würfen für Briefe und Anfragen, die die Frak­tion errei­chen
  • die inhalt­liche Recherche und das Ein­holen von Sach­aus­künften sowie die ent­spre­chende Auf­be­rei­tung der erhal­tenen Infor­ma­tionen
  • die all­ge­meine Unter­stüt­zung der Büro­lei­tung sowie der anderen Beschäf­tigten der Geschäfts­stelle in par­la­men­ta­ri­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Abläufen

Wir erwarten:

  • Ein lau­fendes Hoch­schul­stu­dium an einer Uni­ver­sität oder Fach­hoch­schule min­des­tens im 3. Fach­se­mester;
  • Kennt­nisse der Struk­turen und Pro­zesse im Säch­si­schen Landtag bzw. in öffent­li­chen Insti­tu­tionen;
  • sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket, Inter­net­an­wen­dungen sowie Kennt­nisse wei­terer im Arbeits­be­reich ein­ge­setzter Anwen­dungen;
  • freund­li­ches und auf­ge­schlos­senes Ver­halten, gute Umgangs­formen, Ver­trau­ens­wür­dig­keit;
  • Eine hohe soziale Kom­pe­tenz sowie Empa­thie im Umgang mit Bürger*innen und Team­fä­hig­keit;
  • Belast­bar­keit und Fle­xi­bi­lität;
  • Bereit­schaft zur Schu­lung und Wei­ter­ent­wick­lung.

Wir bieten eine ver­ant­wor­tungs­volle, abwechs­lungs­reiche und inhalt­lich erfül­lende Tätig­keit in einem moti­vierten Team. Die Stelle ist auf zwei Semester befristet.
Eine inhalt­liche Nähe zur Pro­gram­matik und den Zielen der Sozi­al­de­mo­kratie setzen wir bei den Bewer­be­rinnen voraus. Die Ver­gü­tung erfolgt nach Ent­gelt­gruppe 1 TV‑L, hinzu kommen wei­tere Ver­gü­tungs­be­stand­teile gemäß Betriebs­ver­ein­ba­rung. Arbeitsort ist der Säch­si­sche Landtag in Dresden.

Unser Ziel ist die beruf­liche Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern. Bewer­bungen von Frauen werden daher bei glei­cher Eig­nung beson­ders berück­sich­tigt. Wir achten auf ein fami­li­en­freund­li­ches Arbeits­um­feld. Im Sinne unserer Grund­werte freuen wir uns beson­ders über Bewer­bungen von Men­schen mit Beein­träch­ti­gungen und von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund. Ange­hö­rige des öffent­li­chen Dienstes können für die Dauer ihrer Tätig­keit für die SPD-Frak­tion beur­laubt werden.

Ihre Bewer­bung richten Sie bitte bis spä­tes­tens zum 08.02.2023 mit den übli­chen Unter­lagen (Lebens­lauf bitte in tabel­la­ri­scher Form) per E‑Mail an:

SPD-Frak­tion im Säch­si­schen Landtag

Dirk Panter, MdL
Vor­sit­zender

dirk.panter@slt.sachsen.de

Praktika

Anfragen und Initia­tiv­be­wer­bungen für Prak­tika können an kontakt@spd-fraktion-sachsen.de über­mit­telt werden.